Hibiskusblüten-

Gelee

Ein verlängertes Wochenende geladen mit tollen Eindrücken und Emotionen.
Am Donnerstagabend sind wir angekommen, am Freitag war schon das Spiel Brasilien x Costa Rica, das wir im Stadion in St. Peteresburg angeschaut haben. Es war eine lange Zitterpartie und am Ende hat Brasilien 2:0 gewonnen.

Gleich am Samstag hat Deutschland gespielt und das war eine noch größere Zitterpartie. Nun, wir haben es ja alle gesehen: Deutschland hat in allerletzter Minute ohne Boateng (Rote Karte)  2:1 gewonnen.

Dieses Spiel haben wir auf der Fifa Fan Meile gesehen nach langen Diskussionen darüber, ob ich meine Ikone (kleines Brett mit Madonnadruck und Blech-Verzierung) mit in die Fan Meile nehmen darf oder nicht.

Jutta hat souverän verhindert, daß meine Ikone im Müll landet. Danke, Jutta!

Die 4 Tage sind schnell vergangen, auch wenn durch den "Weissen Nächten" unsere Abendstunden wie lange Nachmittage vorkamen!

Neben der Hop-On, Hop-Off Tour durch St. Petersburg, haben wir das Eremitage Museum besucht, die wunderschöne Blutskirche, die berühmten Metro Stationen, Flohmarkt, Souvenier Shops und diverse Kneipen und Restaurants. Am besten hat mir das original Russische Stroganoff geschmeckt, das ich bald nachkochen möchte und natürlich das Rezept für uns alle aufschreiben werde.

St. Petersburg ist eine Reise wert, besonders zu den schönen Weissen Nächten, wie wir es erleben durften.

Danke Russland, für die tolle WM Organisation und Gastfreundschaft!

Спасибо России за отличную организацию и гостеприимство!