Frucht Balsam Essig

Zutaten:

500 ml Fruchtsaft

500 ml z.B. Weissweinessig, Apfelessig oder Rotweinessig (5% Säure)

3 EL brauner Rohrzucker

Zubereitung:

Fruchtsaft herstellen

für Quitten oder Trauben nehme ich den Dampfentsafter. Andere Obstsorten gehen auch gut damit.

Für den Hibiskusblütensaft nehme ich ca. 40g getrocknete Hibiskusblüten auf 1 Liter Wasser. Ich lasse die Blüten ca. 1 Stunden im Wasser ziehen und koche das einmal auf. Den Sud lasse ich dann 24 Stunden einziehen und passiere alles durch ein sauberes Tuch oder Kaffeefilter. Wenn nötig, mehrmals.

Also 500 ml Fruchtsaft deiner Wahl mit 500 ml Essig in einen großen Topf geben mit 3 EL Rohrzucker.

Das ganze bei gelgentlichen rühren stark kochen lassen bis nur noch etwa die Hälfte der Flüssigkeit übrigbleibt. Das kann etwas dauern je nachdem wiviel ihr kocht, ich mache das an sonnigen Tagen und nutze den Solarstrom.

Bei bedarf etwas nachsüßen!

Viel spaß!

alle Rezepte auf einen Blick!
Balsam Essig
Bärlauch-Zitronenbutter
Rote-Bete-Creme
Auberginen-Antipasto
Hummus
Salada Tropical VIP
Schrimps Cocktail
Eier Stroganoff
Masoor Dhal
Osterlamm
Plätzchen
Kornelkirschen-Konfitüre
Clementine & Chili Gelee
Kirschkonfitüre
Maracujá
Orangen-Whisky
Mehr anzeigen